Dein Online-Business Kick

Niemand liest Ihren Blog?

Niemand interessiert sich für Ihren Content?

Das könnte daran liegen, dass Sie ein paar wichtige Content-Regeln missachten.

Was macht erfolgreichen Content aus?

Teile den Beitrag!

Content-Marketing-Checkliste: 22 Punkte für erfolgreiche Inhalte @SandraHolze

Jetzt teilen

Was unterscheidet durchschnittliche von richtig guten Inhalten, die begeistert geklickt, konsumiert und geteilt werden?

Hier ist eine Content-Marketing-Checkliste, die Ihnen dabei hilft, Ihren Content noch besser zu machen. Diese Qualitätsmerkmale gelten generell für alle hilfreichen, wissensvermittelnden Inhalte. Jedoch müssen nicht immer alle Punkte erfüllt werden, beispielsweise wenn Sie Fotograf oder Designer sind und Bilder eher Ihr Ding sind.

Content-Marketing Checkliste

  1. Kommunizieren Sie nur EINEN Punkt oder Gedanken? Sie wollen, dass Leute Ihre Inhalte verstehen, umsetzen oder anwenden. Eine Idee ist leichter zu fassen als 10.
  2. Sprechen Sie Ihren Leser persönlich mit „Sie“ oder „du“ an, statt in der Mehrzahl oder im unpersönlichen „man“?
  3. Enthält Ihre Überschrift Keywörter oder Phrasen, für die Sie gefunden werden wollen? Wenn Sie für ein Keyword gefunden werden wollen, müssen Sie das Keyword in die Überschrift packen.
  4. Erweckt Ihre Überschrift Neugier beim Leser? Neugier motiviert zu deutlich mehr Klicks.
  5. Ist Ihre Überschrift kurz und auf den Punkt? Überschriften, die länger als 57 Zeichen sind, werden in den Google-Suchergebnissen abgeschnitten.
  6. Würde Ihr idealer Leser diese Überschrift so bei Google eintippen? Wenn Sie Antworten auf populäre Suchanfragen geben und dabei den genauen Wortlaut der Suchenden nutzen, werden Sie eher gefunden.
  7. Verführt Ihre Einleitung zum Weiterlesen? Erzeugen Sie Emotionen, Spannung oder Neugier mit einer Geschichte, einem Versprechen, einem Problem oder einer Lösung?
  8. Nutzen Sie in Ihrer Blog-Einleitung ein Foto oder eine Grafik, um die Zeilenbreite zu verkleinern? Kurze Textzeilen lassen sich schneller lesen und „verführen“ den Leser, auch den Hauptteil zu lesen.
  9. Kann Ihr Leser einen klaren Nutzen aus Ihrem Inhalt ziehen? Je größer der gebotene Nutzen, umso eher werden aus einmaligen regelmäßige Leser, Empfehlungsgeber und Kunden.
  10. Nutzen Sie Beispiele, um Ihre Argumente zu unterstützen? Beispiele veranschaulichen Ideen und beweisen, dass es sich nicht um graue Theorie handelt. Beispiele bieten Ihren Lesern Motivation und Inspiration.
  11. Nutzen Sie Zwischenüberschriften? Damit wird Ihr Inhalt besser strukturiert und einfacher zu überfliegen. So können Leser schneller entscheiden, ob der Content lesenswert ist.
  12. Sind Ihre Absätze nicht länger als 5 Zeilen? Absätze mit mehr als 5-6 Zeilen „erschlagen“ den Leser, weil sie online anstrengend zu lesen sind und werden eher abgebrochen.
  13. Haben Sie alle überflüssigen Wörter gelöscht und Ihren Inhalt auf das Wesentliche beschränkt? Unnötige Füllwörter und Schwafeleien liest niemand gern.
  14. Verwenden Sie die Sprache Ihrer Leser? Versuchen Sie nicht, schlau zu klingen, indem Sie viele Fremdwörter oder Fachwörter benutzen. Sie schreiben höchstwahrscheinlich für ein Laienpublikum und nicht für Ihre Branchenkollegen.
  15. Verweisen Sie auf nützliche Quellen, wie andere Blogs, Videos, Studien oder Infografiken? Das gibt Ihnen Gelegenheit, die Zitierten  per Email anzuschreiben und zu bitten, Ihren Content bei Gefallen zu teilen.
  16. Benennen Sie die nächsten Schritte?  Sagen Sie Ihren Lesern was sie unternehmen müssen, um die vorgestellte Idee oder Problemlösung umzusetzen. Wenn Leser Ihre Ideen umsetzen, können sie Ergebnisse aus Ihrem Content sehen und werden eher wiederkommen oder von Ihnen kaufen.
  17. Haben Sie eine Zusammenfassung? Fassen Sie Ihren Content in wenigen Sätzen zusammen. Viele Leser lesen zuerst die Zusammenfassung, um zu entscheiden, ob sie der Artikel zu lesen lohnt.
  18. Beenden Sie Ihren Content mit einer Frage? Wenn Sie Ihre Leser direkt fragen, werden Sie eher Kommentare auf Ihren Content bekommen.
  19. Bitten Sie Ihre Leser, den Content mit anderen zu teilen? Handlungsaufforderungen sorgen für wesentlich mehr Interaktionen, zeigen verschiedene Studien.
  20. Sammeln Sie die Email-Adressen Ihrer Leser ein? Wenn sich schon jemand für Ihren Content interessiert, bleiben Sie regelmäßig in Kontakt, um den Erstkontakt in einen Interessenten zu verwandeln.
  21. Machen Sie Ihren Lesern das Teilen einfach? Nutzen Sie Social Share Buttons, z.B. das WordPress-Plugin Shareaholic, oder ClicktoTweet für kurze Statements und Zitate.
  22. Ist Ihr Content zum Teilen in sozialen Netzwerken optimiert? Nutzen Sie das WordPress-Plugin SEO von Yoast, um Title- und Meta-Tag für Ihren Content festzulegen. Diese brauchen Sie sowieso, um in Google gut auszusehen und damit werden Ihre Content-Beschreibungen auch ideal in Facebook, G+ oder Twitter angezeigt.

Dein Blog-Leitfaden

Lerne, wie du Blog-Themen findest, die Kunden anziehen
Starte hier
Zusammenfassung

Wenn Sie sich schon die Mühe machen, Content zu erstellen, sorgen Sie dafür, bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Nutzen Sie die Content-Marketing-Checkliste um guten Content in herausragenden Content zu verwandeln, der begeistert geteilt und kommentiert wird und Ihnen große Aufmerksamkeit bringt.

Habe ich einen wichtigen Punkt vergessen? Schreiben Sie mir im Kommentar!

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte meinen Online-Marketing-Fahrplan und Mini-Kurs als Dankeschön.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein, um die 10 wichtigsten Schritte und Tools, die du zum Start wirklich brauchst, zu lernen.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein, um die 10 wichtigsten Schritte und Tools, die du zum Start wirklich brauchst, zu lernen.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Magnetische Blog-Inhalte

Hol dir jetzt den gratis Blog-Leitfaden

Trage dich für meinen Newsletter ein und lerne, mit welchen Blog-Inhalten du tatsächlich Kunden gewinnst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Wie dein Blog zum Kundenmagnet wird

Mein Newsletter zeigt dir…

  • mit welchem Blog-Inhalten du tatsächlich Kunden gewinnst
  • wie du mehr Leser anziehst, die später zu deinen besten Kunden werden
  • wie du spielend Blog-Inhalte für ein ganzes Jahr erstellst

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze Online-Business-Kick

Lerne, wie du dir mit authentischem Online-Marketing ein profitables Business aufbaust

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

launch kalender

Hol dir jetzt den Launch-Kalender

Trag dich für meinen Newsletter ein und hol dir den Kalender, komm in die Facebook Gruppeund nimm an der Challenge teil für deinen persönlichen Launch-Plan.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Portraitfoto Sandra Holze

Hol dir jetzt den Webinar-Themen-Finder

Melde dich für meinen Newsletter an und du erhältst meinen Webinar-Themen-Finder als Dankeschön!

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

icon compass

Hol dir jetzt den Webinar-Marketingplan

Trage dich für meinen Newsletter ein und plane dein erfolgreiches Webinar mit hunderten Teilnehmern.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Hol dir jetzt den Online-Business-Fahrplan

Komm in die Überflieger-Challenge Community und lerne, wie du dein Business online bringst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Hol dir jetzt den Werte-Finder

Hol dir jetzt den Werte-Finder

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte den Werte-Finder.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

DU WILLST DEIN ONLINE-BUSINESS ENDLICH STARTEN UND FRAGST DICH, OB DEINE IDEE PROFITABEL IST?

MACH DEN 4 FRAGEN-TEST UND FINDE HERAUS,

ob sich deine Idee online als Coaching, Beratung oder Dienstleistung verkaufen lässt

ob es genügend zahlende Kunden für deine Idee gibt und ob du diese online erreichst

wer deine idealen Kunden sind und in welchen Kanälen, wie Facebook oder Youtube, du die triffst

wie gut deine Business-Idee zu dir passt (je besser sie passt, umso erfolgreicher wirst du)

Nach dem Test weißt du, ob deine Business-Idee Potenzial hat und grünes Licht bekommt.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.