Online-Marketing- und Business-Coach

Seite auswählen

tim reckmann zählerWas wünsche ich mir für die Social Media Kommunikation für das Jahr 2014? Anlass für diesen Artikel ist die Blog-Parade von Nicolas Scheidtweiler Erwartungen an das Kommunikationsjahr 2014.

Ich wünsche mir, dass alle Unternehmer endlich erkennen, wie wichtig Kommunikation in sozialen Medien ist.

Eigentlich unfassbar, dass ich das überhaupt schreiben muss. Doch noch immer meinen viele Unternehmer, sie bräuchten „den Social Media Kram“ nicht. (Yup, das habe ich gehört beim Vortrag vor 40 Geschäftsführern der Mikrotechnologie-Branche.) Denn schließlich sei ihre Zielgruppe ja nicht auf Facebook. Das mag sein, doch zu sozialen Medien gehört weitaus mehr als nur Facebook. Wie wär's denn mit den Businessnetzwerken Xing und LinkedIn oder Fach-Foren zu technischen Themen, von denen ich nicht mal wusste, dass es die gibt? Ach ja, und neue Mitarbeiter wollen schließlich auch gewonnen werden. Und die sind dann auf Facebook unterwegs.

Social Media ist meiner Meinung nach aus der Kommunikation nicht mehr wegzudenken – sei es für die Kommunikation mit Kunden und Interessierten oder um herauszufinden, was Kunden wirklich wollen. Sei es um umfangreiche Informationen zu liefern, die bei der Kaufentscheidung hilfreich sind oder schlichtweg, um überhaupt online gefunden zu werden.

Ich wünsche mir noch mehr gute Inhalte, die mir etwas beibringen oder mich unterhalten.

Viele Unternehmer tun sich immer noch so schwer, wirklich ansprechende, informative oder unterhaltsame Inhalte zu teilen. Unternehmen sollten verinnerlichen, dass sie in sozialen Medien mit Menschen reden und nicht mit Konsumenten. Dann wäre schon mal das steife Werbe- und PR-Sprech verschwunden. Wenn Unternehmer dann noch den Mut aufbrächten, Ihr Wissen großzügig zu teilen, hätten alle mehr davon. Ich würde endlich was lernen und die Unternehmer würden das zig-fache an Interessenten gewinnen. Damit die Inhalte jedoch die richtigen Leute anziehen, heißt es erstmal Hausaufgaben machen und herausfinden, was Kunden interessiert. Dass Zuhören in sozialen Netzwerken ganz wunderbar funktioniert, haben Sie sicherlich schon gehört 😉

Ich wünsche mir weniger schlecht geschriebene Texte auf Webseiten, in Blog und in den Netzwerken.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht. Mich kann ein schlechter Text so nerven, dass ich den Blog oder die Webseite des Unternehmens gar nicht erst lese. Obwohl ich vielleicht sogar Interesse am Produkt oder Thema habe. Statt den Leser direkt anzusprechen und lebhafte Bilder entstehen zu lassen, reden viele Texte  im Passiv am Interessenten vorbei. Oder schlimmer, es werden Features aufgezählt, die kein Mensch versteht und auch keiner haben will. Dabei ist die Kundenansprache gar nicht so schwer, wenn das Unternehmen mal aufhört, über sich zu reden und stattdessen davon spricht, was für den Kunden raus springt. Das sind übrigens meistens Problemchen, die er gern loswerden würde.

Ich wünsche mir, dass Unternehmen ein angemessenes Budget für die Kommunikation im Blog und in sozialen Netzwerken aufbringen.

Auch wenn die Nutzung von Facebook kostenlos ist, die erfolgreiche Kommunikation im Social Web ist es nicht. Entweder müssen Sie jemanden anheuern, der Ihnen bei der Erstellung von Inhalten für Blog und die Netzwerke hilft. Oder Sie müssen als Selbstständiger den Aufwand einplanen, diese Inhalte selbst zu erstellen, was wiederum von Ihrer buchbaren Zeit abgeht. Weiterhin brauchen Sie jede Menge guter Fotos und Grafiken, die normalerweise nicht einfach im Unternehmen auf Halde liegen. Sie müssen also Fotos und Grafiken in Stockarchiven, wie istockphoto.com, einkaufen oder jemanden mit der Erstellung beauftragen. Hinzu kommen die Kosten für Facebook-Anzeigen, auf die Sie, wenn Sie einigermaßen zügig Reichweite erzielen wollen, nicht mehr verzichten können. Sie sehen schon: Es wird Zeit, ein realistisches Budget aufzustellen.

Ich wünsche mir, Unternehmen und Selbstständige würden ihre Social Media Kommunikation strategischer angehen.

Online-Kommunikation gehört zum Marketing und sollte genauso sorgfältig geplant werden wie alle anderen Unternehmensaktivitäten. Wenn Sie zum Beispiel eine Veranstaltung planen gehört dazu auch ein Social Media Plan: in welchen Netzwerken wann und wie oft soll das Event beworben werden, mit welchem Hashtag (auf Twitter) und welche Grafiken werden dafür benötigt.  Die Social Media Kommunikation mit in Ihre Jahresplanung aufzunehmen, hilft Ihnen dabei, alle wichtigen Ereignisse auf dem Schirm zu behalten und frühzeitig die benötigten Mittel bereitzustellen. Ein Social Media Plan hilft Ihnen als gestresster Unternehmer oder Marketingbeauftragte Herr/Frau über Ihren komplexen Alltag zu bleiben.

Foto: Flickr – Tim Reckmann

Stimmen Sie mir zu oder haben Sie Ergänzungen? Schreiben Sie mir im Kommentar!

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte meinen Online-Marketing-Fahrplan und Mini-Kurs als Dankeschön.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein, um die 10 wichtigsten Schritte und Tools, die du zum Start wirklich brauchst, zu lernen.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein, um die 10 wichtigsten Schritte und Tools, die du zum Start wirklich brauchst, zu lernen.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Magnetische Blog-Inhalte

Hol dir jetzt den gratis Blog-Leitfaden

Trage dich für meinen Newsletter ein und lerne, mit welchen Blog-Inhalten du tatsächlich Kunden gewinnst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Wie dein Blog zum Kundenmagnet wird

Mein Newsletter zeigt dir…

  • mit welchem Blog-Inhalten du tatsächlich Kunden gewinnst
  • wie du mehr Leser anziehst, die später zu deinen besten Kunden werden
  • wie du spielend Blog-Inhalte für ein ganzes Jahr erstellst

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze Online-Business-Kick

Dein Newsletter ist der einzige, den ich seit genau zwei Jahren wirklich lese. - Anna

Trag dich für meine wöchentlichen Emails ein
und freu dich wieder über Post!

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

launch kalender

Hol dir jetzt den Launch-Kalender

Trag dich für meinen Newsletter ein und hol dir den Kalender, komm in die Facebook Gruppeund nimm an der Challenge teil für deinen persönlichen Launch-Plan.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Portraitfoto Sandra Holze

Hol dir jetzt den Webinar-Themen-Finder

Melde dich für meinen Newsletter an und du erhältst meinen Webinar-Themen-Finder als Dankeschön!

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

icon compass

Hol dir jetzt den Webinar-Marketingplan

Trage dich für meinen Newsletter ein und plane dein erfolgreiches Webinar mit hunderten Teilnehmern.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Hol dir jetzt den Online-Business-Fahrplan

Komm in die Überflieger-Challenge Community und lerne, wie du dein Business online bringst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Hol dir jetzt den Werte-Finder

Hol dir jetzt den Werte-Finder

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte den Werte-Finder.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

DU WILLST DEIN ONLINE-BUSINESS ENDLICH STARTEN UND FRAGST DICH, OB DEINE IDEE PROFITABEL IST?

MACH DEN 4 FRAGEN-TEST UND FINDE HERAUS,

ob sich deine Idee online als Coaching, Beratung oder Dienstleistung verkaufen lässt

ob es genügend zahlende Kunden für deine Idee gibt und ob du diese online erreichst

wer deine idealen Kunden sind und in welchen Kanälen, wie Facebook oder Youtube, du die triffst

wie gut deine Business-Idee zu dir passt (je besser sie passt, umso erfolgreicher wirst du)

Nach dem Test weißt du, ob deine Business-Idee Potenzial hat und grünes Licht bekommt.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Hol dir jetzt den Marketingplan

Mit der Anmeldung bekommst du den Plan mit allen To-Dos und meinen wöchentlichen Newsletter, von dem du dich jederzeit abmelden kannst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Schick mir den Launch-Plan für meinen Online-Kurs.

Mit deiner Anmeldung bekommst du auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr hilfreichen Inhalten.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Meld dich jetzt für den kostenlosen 3-Fragen-Test an.

Mit dem Test findest du heraus, ob deine Business-Idee profitabel ist. Mit deiner Anmeldung bekommst du auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr hilfreichen Inhalten.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Meld dich jetzt für das kostenlose Webseiten-Tutorial an.

Du lernst die 5 häufigsten Fehler auf Webseiten kennen und wie du sie vermeidest! Mit deiner Anmeldung bekommst du auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr hilfreichen Inhalten.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Hol dir die Video-Anleitung für Keywordrecherche.

Mit dem Tutorial findest du die richtigen Keywords, um bei Google zu ranken. Du erhältst auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr Tipps für dein wachsendes Business.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Pin It on Pinterest