Online-Marketing- und Business-Coach

Seite auswählen

facebook änderungFacebook hat im Herbst 2014 eine Änderung im News-Feed-Algorithmus angekündigt, die ab Januar 2015 viele Facebook-Seiten hart treffen wird.

Eine Umfrage unter hunderttausenden Facebook-Nutzern hat ergeben, dass diese so gar nicht zufrieden sind mit den von Seiten geteilten Inhalten. Die meisten Nutzer (du sicherlich auch?) kritisieren, dass zu viele Seiten zu viel Werbung als Beiträge teilen.

Facebook will schließlich seine Nutzer glücklich machen und wird ab Januar werbliche Beiträge von Seiten deutlich seltener anzeigen. Für dich als Seitenbetreiber bedeutet das ein Reichweitensturzflug, wenn du weiter wirbst wie bisher. Da die Reichweite vieler Seiten sowieso schon stark abgenommen hat, ist dies für viele Seiten eine harte (aber gerechte?) Strafe.

Facebook sagt: Brands that choose to post promotional content should expect their organic distribution to fall significantly over time.”

Was sind überhaupt zu werbliche Beiträge?

Auf der Basis der Nutzerbefragung sind zu werbliche Beiträge solche, die

  • Menschen dazu motivieren, ein Produkt zu kaufen oder eine App zu installieren
  • Menschen drängen, an Aktionen und Gewinnspielen teilzunehmen, die keinen Bezug zur Seite haben
  • einen deckungsgleichen Inhalt wie Werbeanzeigen der Seiten verwenden

Als Beispiel wurde folgender Beitrag gebracht:

Bad-Facebook-Post-Example

Quelle: http://newsroom.fb.com/news/2014/11/news-feed-fyi-reducing-overly-promotional-page-posts-in-news-feed/

Dieser Beitrag hat das Ziel, Nutzer zum Ansehen der Show zu bewegen. Was sicherlich ok ist. Der Aufruf, die DVD zu kaufen, ist Facebook jedoch zu werblich. Dieser Inhalt wäre in einer Anzeige besser aufgehoben.

Werben in Facebook-Anzeigen ist ok

Facebook-Nutzer sind genervt von Werbe-Beiträgen im News-Feed. Sie haben jedoch nichts gegen Facebook-Anzeigen.

Macht ja auch Sinn, oder? Anzeigen können wir als solche erkennen. Wir erwarten sogar, dass mit ihnen geworben wird.

In unserem Newsfeed hingegen wollen wir die Beiträge von Freunden sehen, coole Reisefotos bestaunen und generell einfach mit Leuten in Kontakt bleiben. Wenn Seiten immer wieder mit Werbebotschaften dazwischenfunken und so tun, als würden sie zur Unterhaltung beitragen, aber eigentlich nur Verkaufen wollen, dann sind Nutzer zu Recht genervt.

Der Context von Werbung macht den großen Unterschied. Wenn du einen Film auf RTL schaust, erwartest du Werbung. Ja du weißt sogar, dass ein 90-Minüter eher 160 Minuten dauert, wegen der vielen schönen Werbepausen.

Wenn du auf Facebook Fan einer Seite wirst, erwartest du doch sicherlich deren Tipps, Informationen und Einblicke in deren Alltag. (Oder du gehörst zur seltenen Spezies des Werbefans und erwartest tägliche Anzeigen und Kauf-Mich-Botschaften.)

Deshalb ist es wichtig zu erinnern: Anzeigen sind Anzeigen und Beiträge sind Beiträge.

Wenn du diese beiden Formate auseinanderhältst, wirst du unter dem neuen Facebook-Algorithmus keine Reichweite einbüßen.

Tweet: Diese #Facebook-Neuerung kann dich hart treffen. So bleibt deine Seite sichtbar http://ctt.ec/350Rt+ via @SandraHolze Diese #Facebook-Neuerung kann dich hart treffen. So bleibt deine Seite sichtbar via @SandraHolze

Was die Facebook-Änderung für dich bedeutet

Jon Loomer sagt: Facebook-Seiten haben keine andere Wahl als interessant zu sein, zu unterrichten oder zu unterhalten. Sie können nicht mehr einfach nur ständig verkaufen.

Denk daran: Deine Facebook-Seite ist dazu da, mit deinen Fans ins Gespräch zu kommen und dich mit deinen Fans auszutauschen.

Vielleicht liegt hier auch der Vorteil der Änderung: Als Seitenbetreiber musst du das Menschliche zurück in deine Kommunikation auf Facebook bringen.

Facebooks Aussage dazu, welche Inhalte ab sofort weniger Reichweite erhalten, ist noch sehr vage. Wenn du dich an folgende Posting-Guidelines hältst, solltest du auf der sicheren Seite sein.

Richtlinien für gute Beiträge

  1. Teile Neuigkeiten aus deinem Unternehmen und deiner Branche.
  2. Teile Tipps.
  3. Stelle Fragen, um deine Fans und deren Herausforderungen besser kennen zu lernen und gib ihnen die Lösung.
  4. Teile qualitativ hochwertige Fotos, die zu deinem Unternehmen passen oder authentische Schnappschüsse aus deinem Alltag.
  5. Gewinnspiele, Rabatte, Aktionen sollten immer mit Anzeigen beworben werden und nicht als Beitrag geteilt werden.
  6. Vermeide Ausdrücke wie „Jetzt kaufen“. Bsp: Wenn du bisher dein Produkt beworben hast: „Endlich ist es da. Klick hier, um XY zu kaufen/dich anzumelden.“ könntest du stattdessen einfach eine weniger werbliche Aussage treffen: „Ein halbes Jahr hat es gedauert und ich freue mich heute mit euch teilen zu können, dass XY endlich fertig ist.“

Mach den Selbsttest: Frag dich einfach immer: Würdest du als Facebook-Nutzer auf den von dir geteilten Beitrag reagieren? Würde er dich zum kommentieren oder teilen bewegen?

Schau dir deine Facebook-Statistiken noch regelmäßiger als sonst an und finde heraus, welche Beiträge nach wie vor gut laufen.

Fazit

Es liegt an dir, ob du weiter auf Facebook viele deiner Fans erreichst. Zahle für deine Werbung und unterhalte deine Fans in deinen Beiträgen.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte meinen Online-Marketing-Fahrplan und Mini-Kurs als Dankeschön.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein, um die 10 wichtigsten Schritte und Tools, die du zum Start wirklich brauchst, zu lernen.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

10 Schritte Fahrplan

Hol dir jetzt den 10-Schritte Fahrplan

Trage dich für meinen Newsletter ein, um die 10 wichtigsten Schritte und Tools, die du zum Start wirklich brauchst, zu lernen.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Magnetische Blog-Inhalte

Hol dir jetzt den gratis Blog-Leitfaden

Trage dich für meinen Newsletter ein und lerne, mit welchen Blog-Inhalten du tatsächlich Kunden gewinnst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Wie dein Blog zum Kundenmagnet wird

Mein Newsletter zeigt dir…

  • mit welchem Blog-Inhalten du tatsächlich Kunden gewinnst
  • wie du mehr Leser anziehst, die später zu deinen besten Kunden werden
  • wie du spielend Blog-Inhalte für ein ganzes Jahr erstellst

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze Online-Business-Kick

Dein Newsletter ist der einzige, den ich seit genau zwei Jahren wirklich lese. - Anna

Trag dich für meine wöchentlichen Emails ein
und freu dich wieder über Post!

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

launch kalender

Hol dir jetzt den Launch-Kalender

Trag dich für meinen Newsletter ein und hol dir den Kalender, komm in die Facebook Gruppeund nimm an der Challenge teil für deinen persönlichen Launch-Plan.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Portraitfoto Sandra Holze

Hol dir jetzt den Webinar-Themen-Finder

Melde dich für meinen Newsletter an und du erhältst meinen Webinar-Themen-Finder als Dankeschön!

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

icon compass

Hol dir jetzt den Webinar-Marketingplan

Trage dich für meinen Newsletter ein und plane dein erfolgreiches Webinar mit hunderten Teilnehmern.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Hol dir jetzt den Online-Business-Fahrplan

Komm in die Überflieger-Challenge Community und lerne, wie du dein Business online bringst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Hol dir jetzt den Werte-Finder

Hol dir jetzt den Werte-Finder

Trage dich für meinen Newsletter ein und erhalte den Werte-Finder.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

DU WILLST DEIN ONLINE-BUSINESS ENDLICH STARTEN UND FRAGST DICH, OB DEINE IDEE PROFITABEL IST?

MACH DEN 4 FRAGEN-TEST UND FINDE HERAUS,

ob sich deine Idee online als Coaching, Beratung oder Dienstleistung verkaufen lässt

ob es genügend zahlende Kunden für deine Idee gibt und ob du diese online erreichst

wer deine idealen Kunden sind und in welchen Kanälen, wie Facebook oder Youtube, du die triffst

wie gut deine Business-Idee zu dir passt (je besser sie passt, umso erfolgreicher wirst du)

Nach dem Test weißt du, ob deine Business-Idee Potenzial hat und grünes Licht bekommt.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Hol dir jetzt den Marketingplan

Mit der Anmeldung bekommst du den Plan mit allen To-Dos und meinen wöchentlichen Newsletter, von dem du dich jederzeit abmelden kannst.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Schick mir den Launch-Plan für meinen Online-Kurs.

Mit deiner Anmeldung bekommst du auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr hilfreichen Inhalten.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Meld dich jetzt für den kostenlosen 3-Fragen-Test an.

Mit dem Test findest du heraus, ob deine Business-Idee profitabel ist. Mit deiner Anmeldung bekommst du auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr hilfreichen Inhalten.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Meld dich jetzt für das kostenlose Webseiten-Tutorial an.

Du lernst die 5 häufigsten Fehler auf Webseiten kennen und wie du sie vermeidest! Mit deiner Anmeldung bekommst du auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr hilfreichen Inhalten.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Sandra Holze präsentiert ihren 4-Phasen Wachstumsplan

Hol dir die Video-Anleitung für Keywordrecherche.

Mit dem Tutorial findest du die richtigen Keywords, um bei Google zu ranken. Du erhältst auch meinen wöchentlichen Newsletter mit noch mehr Tipps für dein wachsendes Business.

Vielen Dank für dein Interesse! Bitte prüfe deinen Posteingang und bestätige noch deine Email-Adresse.

Pin It on Pinterest